5 beste Schornsteinabdeckungen 2020 im Test

Letztes Update: 19.09.20

 

Schornsteinabdeckungen im Test – die besten Modelle 2020 im Vergleich

 

Die beste Schornsteinabdeckung für das eigene Heim zu finden, ist nicht so leicht, da die Auswahl sehr groß ist. Vor dem Kauf müssen Sie sich außerdem mit der Installation, der Funktion und einigen anderen Kaufkriterien auseinandersetzen. Falls Ihnen die Recherche zu lange dauert und Sie einfach nur schnell ein gutes Produkt kaufen wollen, können Sie alternativ auch unserer Kaufempfehlung folgen. In dieser haben wir Ihnen die meiste Arbeit bereits abgenommen. Wir können so zum Beispiel das Modell Rotowent Dragon PT empfehlen, da es ein attraktives, klappbares Design besitzt und zuverlässig funktioniert. Alternativ empfehlen wir das Modell Nischenmarkt 127, da diese Haube leicht zusammengebaut werden kann und direkt in Deutschland hergestellt wird. 

 

 

Vergleichstabelle

 

Stärken
Schwächen
Fazit
Angebote

 

 

Kaufberatung für Schornsteinabdeckungen

 

Schornsteinabdeckungen verbessern nicht nur die Energieeffizienz beim Heizen, sondern können auch als dekoratives Element genutzt werden und den Wert des Eigenheims erhalten oder sogar steigern. Bevor Sie sich für ein bestimmtes Modell entscheiden, sollten Sie sich vorher einen Überblick über das Angebot verschaffen, einen kurzen Preisvergleich durchführen und sich mit den wichtigsten Kaufkriterien befassen. Worauf Sie beim Kauf achten sollten und welche Vorteile Kaminhauben mit sich bringen können, haben wir im Folgenden für Sie kurz zusammengefasst. Abschließend können Sie unserer Top-5-Liste eine Übersicht über die besten Schornsteinabdeckungen 2020 entnehmen, die wir im Vergleich für Sie ermittelt haben. Wir hoffen, dass wir Ihnen die Kaufentscheidung hiermit erleichtern können. 

Allgemeines zum Thema Schornsteinabdeckungen

Eine Schornsteinabdeckung, auch Kaminhaube genannt, wird auf den Schornstein montiert und hat viele verschiedene Vor- als auch Nachteile. Im Großen und Ganzen handelt es sich bei einer Kaminhaube aber um eine Art “Schutzhaube,” die den Schornstein schützen soll und zur Verbesserung der Schornsteinfunktion dient. Welche anderen unterschiedlichen Vor- und Nachteile Kaminhauben außerdem bringen können, können Sie nun im Anschluss sehen: 

Vorteile Nachteile
Schutz vor Regen, Schnee, Eisablagerungen, Fallwinden und Versottung. Bei einer sogenannten Versottung setzen sich Wasser, Teer oder Feststoffe aus Rauch in den Steinen eines gemauerten Kamins fest und führen mit der Zeit zu Schäden. Eventuell verschlechterter Zug und Rauchbelästigung der Nachbarn. 
Schutz vor Vogelnestern und bestimmten Vögeln, wie zum Beispiel Dohlen, die sich kerne in Schornsteinen einnisten und sich dadurch selbst gefährden. Es ist eine Genehmigung und Freigabe durch einen Schornsteinfeger notwendig, nachdem Sie die Kaminhaube installiert haben oder installiert haben lassen.
Schutz vor einfallendem Laub, Schmutz, Vogelkot oder Fremdkörpern. Kaminhauben sind nicht für jeden Schornstein geeignet und die Montage ist relativ schwierige beziehungsweise gefährlich, da es nicht einfach ist an den Schornstein zu kommen und viele Schornsteine sich in relativ großer Höhe befinden.
Verbessertes Zugverhalten, verbesserte Heizeffizienz und eine damit verbundene Einsparung von Heizkosten. Relativ teuer, da Materialien wie Kupfer oder Edelstahl sehr teuer geworden sind.
Optische Aufwertung und Werterhaltung des Eigenheims.

 

Die richtige Schornsteinabdeckung finden

Material: Sie haben oft die Wahl zwischen robustem Edelstahl oder optisch ansprechendem, soliden Kupfer. Das Kupfer kann sich dabei mit der Zeit optisch ein wenig verändern, was allerdings nicht schlecht aussieht und von einigen sogar gewünscht ist. Diesen Effekt haben Sie bei Kaminhauben aus Edelstahl nicht. Allerdings sind Kaminhauben aus Kupfer ein wenig teurer als Kaminhauben aus Edelstahl. Alternativen zu Edelstahl und Kupfer stellen außerdem noch Beton, Keramik und Ziegelstein dar.

Größe: Um die richtige Größe zu ermitteln, benötigen Sie die Maße Ihres Kamins/Schornsteins. Orientieren Sie sich dabei an der Stirn- und die Traufseite (Länge und Breite) des Kamins. Mit diesen Maßen können Sie anschließend die größe für die Kaminhaube bestimmen. Rechnen Sie jedoch am besten noch 5-10 cm dazu, damit diese etwas größer als der Kamin ist. Hier ein Beispiel: Ein Kamin, der die Maße von 500 mm Länge und 800 mm Breite besitzt, benötigt eine Kaminhaube die 600 mm lang und 900 mm breit ist. 

Formen: Sie können sich zum Beispiel zwischen Rechtecken auf Stelzen oder individuell gefertigte Formen entscheiden. Es gibt aber auch noch viele weitere Formen (z.B. Regenhutform, Haubenform etc) die zu jeweils unterschiedlichen Gebäudestilen passen. Es gibt außerdem noch Schornsteinaufsätze, die klappbar sind und vom Abstand her entweder sehr nah am “Schornsteinausgang” sind oder nicht. 

Weitere Kaufkriterien

Für wen Kaminhauben geeignet sind: Kaminhauben sind zu empfehlen, wenn Ihr Haus und Ihr Schornstein unglücklich liegen sollte und dadurch vermehrt Schnee, Regen, Fallwinden, Laub, Schmutz, Vögeln und ähnliches ausgesetzt ist. 

Genehmigung: Bedenken Sie, dass Sie für die Installation auch eine Genehmigung benötigen, da die Art und Lage des Schornsteins nicht zulässig sein könnte. Es gibt dabei von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Regelungen (DIN-Normen und Feuerverordnung) für Kaminhauben und nach der Installation benötigen Sie einen Schornsteinfeger, der die Installation nochmal für Sie überprüft und nach dem Rechten schaut. Bei Fragen und Zweifeln zum Thema Kaminhauben sollten Sie sich am besten von einem Schornsteinfeger oder einem anderen Experten beraten lassen. 

Montage: Die Installation sollten Sie, da sie sehr gefährlich sein kann, einem erfahrenen Schornsteinfeger oder Dachdecker überlassen. Da die Kaminhaube nach der Installation ohnehin von einem Schornsteinfeger freigegeben werden muss, schlagen Sie hier gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Falls der Schornstein sich nicht in allzu großer Höhe befindet, relativ leicht zugänglich ist und Sie handwerklich begabt sind, können Sie die Installation in einigen Fällen jedoch auch selbst übernehmen. Für die Montage benötigen Sie dabei in der Regel 4-6 Bohrlöcher. Die notwendigen Dübel, Unterlegscheiben und Dübel befinden sich dabei meist im Lieferumfang.

 

5 beste Schornsteinabdeckungen 2020 im Test

 

Sie finden im Anschluss unseren Testbericht zu allen Schornsteinabdeckungen, die sich im Vergleich durchsetzen und einen Platz in der Liste der fünf besten Schornsteinabdeckungen 2020 erhalten konnten. Unsere Empfehlung: Bevor Sie ein bestimmtes Modell kaufen, sollten Sie unbedingt einen kurzen Blick auf unsere Bestenliste werfen, um eine fundiertere Kaufentscheidung treffen zu können. In der Zusammenstellung finden Sie dabei ein Angebot an unterschiedlichen Schornsteinhauben aus unterschiedlichem Material.

 

1. Rotowent Dragon PT Kaminhaube klappbar Edelstahl

 

Diese Kaminhaube konnte sich in dieser Reihe als Testsieger behaupten und gilt somit als beste Schornsteinabdeckung im Test. Sie ist in den Größen 15.2, 20.3 und 25.4 cm erhältlich. Es kann jedoch vorkommen, dass die Haube nicht zu 100% auf Ihren Schornstein passt oder einige Federzungen entfernt werden müssen, damit sich das Teil ins Kaminrohr schieben lässt, das ist aber nicht immer der Fall.

Die Kaminhaube besteht aus langlebigem Edelstahl ist sehr gut verarbeitet, macht einen robusten Eindruck und hat, der Erfahrung nach, eine sehr gute Funktion. Kamine bekommen dadurch einen stabilen Kaminzug und es werden keine Flammen mehr bei starken Wind ausgepustet. Ein weiter Vorteil ist, dass die Kaminhaube verhindert, dass sich zu viel Rauch entwickelt und die Kaminhaube keine lästigen Geräusche von sich gibt. Sie ist gut gemacht, schön anzusehen, effektiv und bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die maximale Betriebstemperatur beträgt bei diesem Modell 500 Grad.

Welche Vor- und Nachteile sich aus dem Testbericht ergeben, haben wir im Folgenden nochmals kurz für Sie zusammengefasst. 

 

Vorteile: 

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Kaminhaube hält, was sie verspricht und überzeugt mit einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Design: Der aus Edelstahl bestehende Schornsteinaufsatz macht auch optisch etwas her und ist sehr gut verarbeitet.

Effektivität: Der Aufsatz hat eine gute Funktion und sorgt dafür, dass der Kamin einen guten Zug hat.

Verhindert Rauchentwicklung: Der Aufsatz verhindert eine Rauchentwicklung.

 

Nachteile: 

Montage: Es kann hin und wieder dazu kommen, dass der Aufsatz nicht zu 100 % zu Ihrem Kamin passt oder einige Federzungen entfernt werden müssen. 

Kaufen bei Amazon.de (€99)

 

 

 

 

2. Nischenmarkt 127 Standardgröße Schornsteinabdeckung Edelstahl

 

Diese Kaminhaube ist in sehr vielen unterschiedlichen Größen vorhanden und hat ein eher schlichtes Design. Das Modell besteht aus einem gewellten “Dach” und Stelzen und aus witterungsbeständigem, robusten Edelstahl. Der Schornstein schützt Ihren Kamin vor Regen, Wind, Schnee und kann ganz einfach – ohne Genehmigung – mit den beiliegenden Schrauben und Muttern von Ihnen selbst montiert werden, wenn Sie das nötige handwerkliche Geschick mitbringen.

Die relativ günstige Schornsteinabdeckung ist sauber und hochwertig verarbeitet und stammt direkt aus Deutschland, sodass es sich hierbei um keine billige Importware handelt. Sie ist außerdem gut durchdacht und sehr schnell zusammenzubauen. Allerdings sind die mitgelieferten Schrauben noch verbesserungswürdig. Sie könnten durchaus etwas stärker sein.

Sie können sie jedoch, zum Beispiel, gegen 8 mm Schrauben austauschen und wie bereits erwähnt, das Ganze immerhin auch ohne Genehmigung montieren. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist also, trotz des kleinen Mankos, sehr gut. 

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die hochwertig verarbeitete Kaminhaube wird mit Befestigungsmaterial geliefert und hat ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Montage ohne Genehmigung: Die Montage ist relativ leicht und kann, bei entsprechendem Talent, auch ohne Genehmigung erfolgen. 

Viele unterschiedliche Größen: Der Schornsteinaufsatz ist in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich. Die Wahrscheinlichkeit hier etwas passendes zu finden ist also relativ hoch.

Made in Germany: Die Ware ist gut durchdacht, macht einen wertigen Eindruck und wird in Deutschland hergestellt. Es handelt sich also nicht um billige Importware. 

 

Nachteile:

Schwache Schrauben: Die Erfahrung mit der Schornsteinabdeckung hat gezeigt, dass die Schrauben etwas schwach sind.

Kaufen bei Amazon.de (€94)

 

 

 

 

3. Acerto 30345 Schornsteinabdeckung mit Edelstahlgitter

 

Diese witterungsbeständige, rostfreie Schornsteinhaube besteht aus hochwertigem Edelstahl und ist in mehreren unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass für fast jeden Schornstein etwas dabei sein sollte. Die Haube hilft gegen Schnee, Regen und durch das Gitter auch gegen nistende Vögel oder andere Tiere und kann lästige Wasserflecken aus dem Zimmer fernhalten, indem Ihr Kamin steht.  

Die Haube wird bei der Montage einfach auf den Kamin gesteckt und hat dafür einen etwa 10 cm langen Bund. Zur Sicherheit sollte jedoch am besten noch eine Blechschraube und eine Wäscheleine oder ein etwa 1m langes Stahlseil zur Fixierung genutzt werden. Dieses müssen Sie jedoch separat kaufen, da es nicht im Lieferumfang enthalten ist. Das Seil ist wichtig, damit die Kaminhaube beim Kehren nicht aus Versehen abgemacht wird und vom Dach fallen kann.

Die Schornsteinhaube ist qualitativ gut verarbeitet und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Allerdings werden Regentropfen durch das relativ dünne Material verstärkt, sodass Regen sich deutlich lauter anhören kann. Dafür haben Sie später aber keine Feuchtigkeitsprobleme oder tote Vögel/andere tote Tiere mehr im Haus. Und wenn die Haube richtig installiert ist, sitzt auch alles bei sehr starkem Wind stabil. Wir können die Schornsteinhaube bedenkenlos empfehlen. Hinweis: Eine Montage ohne Genehmigung ist bei diesem Modell erlaubt.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Kaminhaube hält, was sie verspricht und glänzt mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Edelstahlgitter: Die Haube ist mit einem Edelstahlgitter versehen, welches Schutz vor Vögeln bietet und Vögel vor einem plötzlichen Tod im Kamin bewahrt.

Schutz gegen Wasserflecken: Die Erfahrung mit der Schornsteinabdeckung hat gezeigt, dass sie zuverlässig gegen Wasserflecken im Zimmer sorgt, da sie Regen gut abhält. 

Montage ohne Genehmigung: Montage ohne Genehmigung ist erlaubt.

Mehrere Größen: Die Kaminhaube ist in mehreren unterschiedlichen Größen verfügbar. 

 

Nachteile:

Dünnes Material: Da das Material relativ dünn ist, wird Regen verstärkt und kann so deutlicher wahrgenommen werden. 

Keine Befestigungsseil: Es ist kein Befestigungsseil im Lieferumfang enthalten. 

Kaufen bei Amazon.de (€50.98)

 

 

 

 

4. Acerto 30097 runde Schornsteinhaube Edelstahl

 

Diese Schornsteinhaube ist in mehreren Größen erhältlich und sorgt zuverlässig dafür, dass sich kein Wasser mehr in Ihrem Kamin ansammelt. Beeinträchtigt wird der Kaminzug dadurch natürlich nicht. Die Haube ist qualitativ hochwertig, sauber verarbeitet und sehr leicht zu installieren. Sie kann dabei auch leicht wieder entfernt werden, wenn der Schornsteinfeger Reinigungsarbeiten durchführen muss. Allerdings ist die Kaminhaube dafür nicht sturmsicher und kann bei sehr starkem Wind auch mal vom Dach geblasen werden, wenn sie nur aufgesteckt ist.

Im Lieferumfang befindet sich außerdem kein Befestigungsmaterial, sodass Sie sich dieses selbst dazu kaufen müssen. Geeignet sind zum Beispiel 1m Stahlseil und zwei Karabiner, sodass die Haube bei Reinigungsarbeiten abgenommen werden kann. Sie können alternativ auch ein Loch in die Haube Bohren und eine Schraube als Sicherung nehmen. Ein weiteres kleines Manko ist außerdem die Tatsache, dass manche Hauben nicht in die Kaminröhren passen und mit etwas Aufwand unten eingeschnitten werden müssen.

Da die Kaminhaube jedoch einwandfrei funktioniert und qualitativ hochwertig verarbeitet ist, tut dies dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis keinen Abbruch. Wir können das Produkt mit gutem Gewissen empfehlen. Hinweis: Eine Montage ohne Genehmigung ist möglich.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Kaminhaube funktioniert einwandfrei und ist gut verarbeitet. Das Preis-Leistungs-Verhältnis konnte überzeugen. 

Montage: Die Montage ist schnell erledigt, da die Haube einfach nur aufgesteckt werden muss. Sie benötigen außerdem keine Genehmigung.

Leichte Reinigung: Da die Haube leicht abgenommen werden kann, ist auch die Reinigung sehr leicht. 

Mehrere Größen: Die Haube ist in mehreren unterschiedlichen Größen verfügbar. 

 

Nachteile:

Größe: Da die Größen nicht immer in das Kaminrohr passen, kommt es vor, dass die Hauben unten etwas zugeschnitten werden müssen.

Nicht sturmsicher: Da im Lieferumfang kein Befestigungsmaterial vorhanden ist, ist die Haube leider nicht wirklich sturmsicher. 

Kaufen bei Amazon.de (€35.99)

 

 

 

 

5. Schornsteinabdeckung Chrom-Nickel

 

Diese sehr günstige Schornsteinabdeckung ist in mehreren unterschiedlichen Größen verfügbar und ideal, wenn Sie nicht viel Geld in ein teures Modell investieren möchten. Sie besteht aus einer Mischung aus Chrom und Nickel und schützt Kaminleitungen vor Regen und Schnee. Die maximale Betriebstemperatur beträgt bei diesem Modell 180 Grad.

Das Produkt ist, für seine Preisklasse, ordentlich verarbeitet und hat eine zweijährige Garantie, von der Sie selbstverständlich zu jeder Zeit Gebrauch machen können, wenn was ist. Das Modell ist zwar nicht ganz so stabil wie andere Schornsteinaufsätze und besitzt natürlich auch nicht die gleiche Qualität oder Ästhetik, ist dafür jedoch deutlich günstiger und reißt Ihnen dadurch garantiert kein Loch in den Geldbeutel.

Die Haube bietet dabei trotzdem insgesamt eine gute Funktion, ist schnell und leicht montiert und tut auf jeden Fall genau das, was von ihr erwartet wird und versprochen wurde. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist insgesamt also als gut zu bezeichnen, sodass wir das Produkt auf jeden Fall empfehlen können.

 

Vorteile:

Preis-Leistungs-Verhältnis: Die Kaminhaube bietet insgesamt ein gute Verhältnis von Preis zu Leistung und ist für Ihre Preisklasse relativ gut verarbeitet.

Einstiegspreis: Der Schornsteinaufsatz ist sehr preiswert und ideal, wenn Sie auf der Suche nach einem Modell sind, das Ihnen kein Loch in den Geldbeutel reißt. 

Montage: Der Aufsatz ist schnell und sehr leicht montiert. 

Mehrere Größen: Die Kaminhaube ist in mehreren Größen verfügbar, sodass Sie sich eine bestimmte Größe aussuchen können.

 

Nachteile:

Qualität: Da es sich um ein sehr günstiges Modell handelt, ist die Qualität leider natürlich auch nicht die beste.

Ästhetik: Das Modell ist, im Vergleich zu einigen anderen hochwertigeren Modellen, etwas weniger ästhetisch. 

Kaufen bei Amazon.de (€25.9)

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen

 

Frage 1: Wie groß sollte eine Schornsteinabdeckung sein? 

Um die richtige Größe zu finden, benötigen Sie die Maße Ihres Kamins beziehungsweise Schornsteins. Bedenken Sie außerdem, dass Sie für die Installation auch eine Genehmigung benötigen, da die Art und Lage des Schornsteins nicht zulässig sein könnte. Es gibt dabei von Bundesland zu Bundesland unterschiedliche Regelungen (DIN-Normen und Feuerverordnung) für Kaminhauben und nach der Installation benötigen Sie einen Schornsteinfeger, der die Installation nochmal für Sie überprüft und nach dem Rechten schaut. Bei Fragen und Zweifeln zum Thema Kaminhauben sollten Sie sich am besten von einem Schornsteinfeger beraten lassen, um nichts falsch zu machen. 

Um die ungefähren Maße zu bestimmen, sollten Sie sich die Stirn- und die Traufseite (Länge und Breite) des Kamins und das Außenmaß des Schornsteins ansehen. Mit diesen Maßen können Sie die größe für die Kaminhaube bestimmen. Rechnen Sie jedoch am besten noch 5-10 cm dazu, damit diese etwas größer ist. Hier ein Beispiel: Ein Kamin, der die Maße von 500 mm Länge und 800 mm Breite besitzt, benötigt eine Kaminhaube die 600 mm lang und 900 mm breit ist. 

 

Frage 2: Wer montiert Schornsteinabdeckungen? 

Die Installation sollten Sie, wenn der Schornstein sehr weit oben ist, am besten nicht selbst übernehmen, sondern einen erfahrenen Schornsteinfeger oder Dachdecker beauftragen. Nach der Installation muss die Kaminhaube – in der Regel – ohnehin noch von einem Schornsteinfeger freigegeben werden. Letzteres wird so gemacht, um mögliche Gefahren zu vermeiden und dient Ihrer Sicherheit. Falls der Schornstein sich nicht in allzu großer Höhe befindet, relativ leicht zugänglich ist und Sie handwerklich begabt sind, können Sie die Installation auch selbst vornehmen. Für die Montage benötigen Sie dabei in der Regel 4-6 Bohrlöcher. Die notwendigen Dübel, Unterlegscheiben und Dübel befinden sich im Lieferumfang. 

Frage 3: Warum benötigt man eine Schornsteinabdeckung? 

Eine Kaminhaube ist nicht immer notwendig, ist in vielen Fällen jedoch sinnvoll und vor allem auch sehr dekorativ. Die Abdeckung hilft gegen Versottung (Versottung: Wasser, Teer, Feststoffe aus Rauch, die sich in die Steine eines gemauerten Kamins festsetzen und mit der Zeit zu Schäden führen), nistende Vögel (z.B. Dohlen), schützt gegen Regen und/oder Schnee und verbessert das Zugverhalten des Schornsteins. 

 

Frage 4: Welche Höhe sollte eine Schornsteinabdeckung haben? 

Informieren Sie sich am besten bei einem erfahrenen Schornsteinfeger und bitten Sie ihn um Hilfe, um herauszufinden, welche Höhe die Kaminhaube bei Ihrem Schornstein haben sollte. Viele Kaminhauben haben eine Höhe von 35-40 cm, können oft aber auch mit längeren Stützen geliefert werden, sodass sie höher sind.

 

Frage 5: Was bringt eine Schornsteinabdeckung? 

Welche unterschiedlichen Vor- aber auch Nachteile eine Kaminhaube mit sich bringen kann, können Sie nochmal detailliert im Anschluss sehen:

Vorteile Nachteile
Schutz vor Schnee/Regen und Fallwinden. Eventuell verschlechterter Zug und Rauchbelästigung. 
Verhindert, dass Vögel wie Dohlen sich einnisten. Genehmigung und Freigabe durch Schornsteinfeger notwendig.
Verbessertes Zugverhalten und Heizeffizienz. Nicht für jeden Schornstein geeignet und relativ schwierige beziehungsweise gefährliche Montage, da es nicht einfach ist an den Schornstein zu kommen und viele Schornsteine sich in relativ großer Höhe befinden.
Optische Aufwertung und Werterhaltung des Eigenheims.
Eventuelle Einsparung von Heizkosten.

 

 

Subscribe
Notify of
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments